Weitwinkelobjektiv

Ein Weitwinkelobjektiv ist ein Objektiv mit einer sehr kurzen Brennweite und einem entsprechend großem Bildwinkel. Sie finden sich sowohl als Wechselobjektive als auch als integrierte Festbrennweiten in einigen Kameras.

Der Vorteil dieser Objektive liegt darin, dass sie dem natürlichen menschlichen Blickfeld entsprechen welcher sich etwa zwischen 40 bis 50° Bildwinkel befindet, Das entspricht beim Kleinbildformat einem Objektiv mit einer Brennweite von 45 bis 60 mm, beim Mittelformat 6×6 cm entsprechend 75 bis 85 mm. Wird ein Weitwinkelobjektiv nun an einer kompakten Digitalkamera mit einem kleinen Bildsensor verwendet, verringert sich der Bildwinkel und lässt nicht mehr diese natürliche Bildgestaltung zu.

Keine Kommentare

Leave a comment