Skylightfilter

Ein Skylightfilter ist ein schwacher Konversionsfilter, welcher das Bild leicht rötlich färbt und damit für eine leicht wärmere Farbwiedergabe sorgt.

Dieser kann z.B. in der Landschaftsfotografie sinvoll eingesetzt werden, da es hier bei weit entfernten Objekten durch die Atmosphäre oft zu Blaustichen kommt, welche mit einem Skylightfilter recht gut ausgeglichen werden können.

Wie die meisten anderen Filter sperrt auch der Skylightfilter UV-Licht, welches einen weiteren positiven Effekt hinsichtlich Bildschärfe und Kontrastumfang mitsich bringt.

Zum Dritten dient dieser Filter oft als Objektivschutz, da er zumeist einfach auf dem Objektiv belassen wird, ohne das er, auch bei Situationen in denen er keinen positiven Effekt beisteuert, zu einer Bildverschlechterung führt.

 

 

 

Keine Kommentare

Leave a comment